Kopf frei mit digitaler To Do Liste!

#44 Eine To Do Liste kann das Leben positiv beeinflussen, sofern sie effektiv eingesetzt wird. Alex stellt eine digitale Variante und den richtigen Einsatz vor. 

Das Angebot an verschiedensten To Do Listen ist riesig und oft weiß man gar nicht wo man anfangen soll zu suchen. Wer gerne visuell und mit ganzheitlicher Übersicht arbeiten möchte, für den stellt Alex in dieser Folge die Gratis-Version des  Tools „Trello“ vor. Hierbei geht es um seine Top 5 Funktionen, die diese To Do Liste so besonders machen und warum sich das Ausprobieren lohnen kann.

Mach deinen Kopf frei. 5 Argumente für die digitale To Do Liste Trello:

  1. Trello ist eigentlich ziemlich Oldschool. Auf dem Desktop lässt es sich wie ein großflächiger, digitaler Schreibtisch nutzen. Die visuelle Darstellung lässt Trello nicht nur als To Do Liste fungieren, sondern auch als ein Ideen-Lager für zukünftige Projekte, Freizeitaktionen, Geschenkideen und vieles mehr. Aber auch die App lässt sich einfach nutzen!
  2. Farbliche Tags: Jede einzelne To Do lässt sich farblich markieren und so einem Projekt oder einer anderen beliebigen Gruppe zuordnen. Der Vorteil: Ein schneller Blick auf das Board genügt und man weiß wo die größten Baustellen liegen.
  3. Farblich terminieren: Jede To Do lässt sich auch timen. Das Fälligkeitsdatum erscheint je nach Dringlichkeit entweder farblos, gelb oder rot. Wenn die Aufgabe geschafft ist lässt sie sich  abhaken und erscheint in grün. Das Ampelsystem motiviert. 
  4. Aufgaben anderen Personen zuordnen: Der digitale Schreibtisch lässt sich nicht nur alleine, sondern auch mit Freunden oder Kollegen nutzen. Man kann so bestimmte Aufgaben an bestimmte Personen zuweisen und sehr einfach delegieren.
  5. Checklisten: Wenn man mit mehreren Personen zusammen an einer einzigen Aufgabe arbeitet, lässt sich durch eine Checkliste der Prozess der Teilschritte überwachen. Im Team wird transparentes Arbeiten so sehr einfach gemacht.

Shownotes der Folge #44 – Kopf frei mit digitaler To Do Liste!

2018-04-23T07:27:50+00:00

Leave A Comment

acht − drei =